Geschäftsführer

Meiko Neumann

Meiko Neumann ist seit August 2022 Teil der Geschäftsführung der cruh21 GmbH.

Meiko leitete zuvor Offshore-Wind-Entwicklungsprojekte in Deutschland, UK und Taiwan und bringt einen 12-jährigen Erfahrungsschatz in den zugehörigen Prozessen wie Genehmigung, Netzanschlusssicherung und -auktionen, Engineering, Supply-Chain- und Innovationsmanagement mit. Die rasante Reifung und das Wachstum der Offshore-Industrie durch die schnell sinkenden Gestehungskosten sowie die zunehmende Direktvermarktung hat er hautnah miterlebt und die Chancen für die ihm anvertrauten Projekte genutzt. Der Erfolg des derzeit im Bau befindlichen Kaskasi OWF in der zweiten deutschen Netzauktion, dessen Anfänge Meiko mit betreute, ist hier ein gutes Beispiel. Meiko rechnet mit vergleichbaren Entwicklungssprüngen im Wasserstoffmarkt und möchte den entschlossenen Marktakteuren hierbei zum Erfolg verhelfen.  

Meiko studierte in Karlsruhe Wirtschaftsingenieurwesen und ergänzte dies später berufsbegleitend mit einem MBA in European Utility Management. Seine beruflichen Erfahrungen sammelte er während der ersten fünf Jahren in der Fotovoltaik bei der Conergy AG und anschließend über 7 Jahre als Vorstandsassistent und Unternehmensentwickler der Netzgesellschaften bei der swb AG.

Kontakt

Meiko Neumann
cruh21 GmbH Hamburg
Mob: +49 151 4284 1377
Tel: +49 40 3346553-77